TS Struck 2 verschenkt Punkte

Wir haben gut angefangen und sind 1:0 (14´ Özkan) in Führung gegangen. Kurz vor der Pause wurde sogar noch auf 2:0 (41´Abes) erhöht .Und durch eine sehr gute Leistung von unserem Torwart Ümit Dündar wurde die Führung mit in die Pause genommen. Nach der Pause bekamen wir einen unberechtigten Elfmeter der zum 2:1 (51´Ehrich) verwandelt wurde. Für mich war das die Spielentscheidende Situation. In der 64´ folgte dann das 2:2. Die Letzten 10 min mussten wir mit dann noch mit 10 Mann zu Ende spielen .

Wir haben 2 Punkte liegen gelassen ärgerte sich Galender nach dem Spiel.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü