Struck’s Erste bestreitet Test gegen TuS Grün-Weiß Wuppertal

Lehrreiche Trainingseinheit gegen den Bezirksligisten

9:0 (5:0 zur Halbzeit) war der letztendlich der Endstand im Vorbereitungsspiel gegen den Bezirksligisten TuS Grün-Weiß Wuppertal, der in der Tat gut aufgespielt hatte. Das Ergebnis stand aber selbstverständlich nicht im Vordergrund, vielmehr stand das Training auf dem Platz im Fokus, da das Team rund um Trainer Ramadan Dagdas durch die aktuelle Wetterlage bisher lediglich zwei Laufeinheiten im Schnee durchführen konnte.

Es wurde viel rotiert und getestet, so dass auch die beiden Neuzugänge Markus Gaadt und Yannik Bergmann zum Einsatz kamen. Der verletzte Keeper Ari wurde würdig durch den Torwart von Struck II, Benjamin Tributh, ersetzt.

Am kommenden Dienstag um 20.00 Uhr steht das nächste Spiel gegen die zweite Mannschaft des SC Cronenberg an. Wir freuen uns über viele Zuschauer, die unsere Jungs anfeuern und unterstützen.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü