Struck1 bleibt auf Aufstiegskurs

Sieg im Nachholspiel gegen Türkiyemspor2

 

Nach dem 4:1 vergangene Woche gegen den SSV Grund, siegte das Team von Ramazan Dagdas am Mittwochabend verdient mit 5:2. 4 Tore von Sinan Ceyhan brachten die Neuenhofer auf die Erfolgsspur, den 5. Treffer steuerte Salvatore Campisi bei. Ceyhan sorgte dabei in der ersten Halbzeit für einen lupenreinen Hattrick.

Auf dem schwierig zu bespielenden Aschenplatz zeigten die Strucker eine konzentrierte Leistung und festigten Platz 2 souverän.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü