SPÖ Indoor Soccer Cup 2016

Am Samstag, 19.03.2016 stand für unsere Jungs der F1 der SPÖ Indoor Soccer Cup 2016 an.


Gut gelaunt und mit voller Vorfreude auf das etwas besondere Turnier ging es dann auf nach Mönchengladbach. Angekommen, umgezogen, losgelegt … so könnte man es zu Beginn beschreiben. Bereits im ersten Spiel sah man den Jungs an, dass sie richtig “bock” auf dieses Turnier haben.Es wurde mit 5+1 á 12 Minuten, alle Seiten mit Bande und “ohne Decke”gespielt. Ununterbrochen laufen, kämpfen, konzentrieren war angesagt. Im “Käfig” wurde das erste Spiel gegen Speldorf-Mühleim in der Fünfer-Gruppe zwar etwas holprig (weil man sich erst mal an die Bedingungen gewöhnen musste) aber souvären mit 2:0 gewonnen.
Im zweiten Spiel gegen die Red Stars MG spielte man sich in einen “Rausch” und ging mit einem beachtlichen 8:0 vom Feld.
Es passte einfach alles. Es hätte am Ende sogar noch höher ausfallen können. Es sollte am Ende der höchste Sieg im ganzen Turnier werden.
Im dritten Spiel war Ratheim der Gegner. Auch dieses Spiel konnte man am Ende verdient mit 4:1 für sich entscheiden.
Im letzten und entscheidenden Spiel um den Gruppensieg, traf man auf die Mannschaft von Erkelenz. Die klaren Siege
zuvor machten zwar Mut, aber es sollte alles anders kommen. Man lag schnell mit 0:2 in Rückstand. Zwar konnte man
zum 1:2 verkürzen, jedoch war der Gegner in diesem Spiel cleverer und schneller so dass die Erkelenzer schnell wieder 2 Toren schossen. Der Anschlusstreffer zum 2:4 sollte dann das letzte in diesem Spiel für die Strucker-Jungs sein, denn der Gegner konnte weiter nachlegen, so dass es am Ende 2:7 stand und man die Gruppephase auf Platz 2 beendete.
Im Spiel um Platz 3 ging es dann gegen Heinsberg-Lieck. In einem spannenden, torreichen Spiel ging der Gegner immer in Führung. Die Strucker ließen keine Sekunde nach und konnten immer den Anschlusstreffer erzielen aber es sollte am Ende nicht mehr reichen, so dass es am Ende 4:5 stand und man das Turnier mit dem 4. Platz beendete.

Den Jungs und den Trainern hat es richtig Spaß gemacht. Ein Dankeschön an die mitgereisten Eltern die das Trainerteam zu jeder Zeit immer unterstützt haben.

Was auf jeden Fall noch zu erwähnen ist (und da sind wir alle stolz drauf), war an diesem Tag die frohe Nachricht,
dass unser Head-Coach >GAVIN BRAUN< seine Prüfung zum “Trainer-C-Lizenz” erfolgreich bestanden hat. Nochmals an dieser Stelle im Namen der Strucker-Familie HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü