Sonne brachte die Bambinis in Torlaune

Heute haben wir uns wieder bei bestem Fußballwetter zusammen gefunden um unser letztes Heimspiel gegen den SC  Radevormwald 08 zu bestreiten.

Da es für uns ein unbekannter Gegner war, da wir in der Hinrunde nichts gegen sie gespielt hatten, gingen wir mit gemischten Gefühlen in das Spiel.

Im Gegensatz zum letzten Spiel, was man verloren hatte, ging man wieder mit der üblichen Aufstellung ins Spiel.

Am Anfang herrschte noch etwas Chaos sodass man schnell nach einer Ecke durch ein Eigentor in Rückstand geriet.Aber die Jungs steckten nicht die Köpfe in den Dreck,ganz im Gegenteil,sie setzen viele im Training gelernte Kombinationen und Anweisungen super um und führte schnell mit 4:1. Man wechselte wie üblich alle Spieler ein sodass der Spielfluss etwas leider aber bis auf ein erneutes Eigentor passierte nichts mehr und man ging mit einem 4:2  in die Halbzeit….

Dort sammelte man die Kräfte, trank ein Schluck aus der Flasche und besprach die kleinen Dinge die noch falsch gemacht wurden…

Nach der Pause ging  es dann mit super Dribblings, schönen Kombinationen und wunderbaren Toren weiter so dass schnell die weichen auf Sieg gestellt werden konnten.

Wieder wurde gewechselt und wieder viel unglücklich ein Gegentor, aber das tat am Ende nichts mehr zur Sache, die Kinder gewannen hoch verdient mit 9:3 und krönen ihre super Leistung an diesem Tag…..

Vielen dank auch an den tollen Support der Fankurve, es macht uns allen riesig Spaß …

Vielen Dank

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü