2. Platz beim Remscheider Fussball Circus !

Eine Rundum tolle Veranstaltung !

Mit einer tollen Summe konnte ein schöner Fussballabend in der Halle Neuenkamp beendet werden. Das von der Stadt Remscheid veranstaltet Turnier, zu Gunsten der Flüchtlingshilfe, glänzte mit einer tollen Organisation. Neben dem Fussball gab es eine Schätzfrage und viele Leckereien um die Spendenkasse zu füllen.

Auch wenn das sportliche nicht im Vordergrund stand, war das Abschneiden sehr erfolgreich. Im ersten Spiel konnten die Strucker noch nicht wirklich glänzen. Zu hastig und unentschlossen musste mann sich gegen VFB Marathon mit 0:0 begnügen. Die nachfolgenden Spiel konnte man beide für sich entscheiden. Gegen die Mannschaft Fraktion konnte man mit 2:0 gewinnen. Hervorzuheben ist, das Melanie Simonis ( Frauenmannschaft) die Strucker auf die Siegerstraße brachte. Das 2:0 erzielte Kai Garschagen. Im letzten Gruppenspiel reichte ein 1:0 (Kai Garschagen) gegen die Mannschaft Wirtschaft um ins Halbfinale einzuziehen. Hier ging es in einem emotionalen Spiel gegen den FC Klausen. Die Strucker konnten 2:0 gewinnen und standen im Endspiel.

Nun hieß es der Circus ist in der Stadt. Gegen die sehr starke Mannschaft vom Circus Caselly musste man sich mit einem 1:0 geschlagen geben.

Toll war es, das die Strucker Auswahl mit einer gemischte Mannschaft aus Alten Herren und Spielerinnen der 1. Frauenmannschaft antrat. Alle waren sich einig, das es wahnsinnig viel Spaß gemacht hat und es nicht das letzte Mal war, daß beide Mannschaften gemeinsame Aktionen/Events starten.

Teilnehmer: Michelle Bohlius, Alexandra Wiebesiek, Stefanie Rudolph, Melanie Simonis, Oliver Wichert, Stefan Mittelbach, Thomas Kiepert, Antonio Lopez, Nebo Jakovljevic, Kai Garschagen, Marc Schnöring, Thomas Kiepert, Andreas Danel

Tolle Fotos wurden von Andreas Bornewasser gemacht: FB Fotos Andreas Bornewasser

, ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü