Punkt gewonnen oder Punkte verloren???

In einer weitgehend ausgeglichenen ersten Halbzeit, in der Struck gute Möglichkeiten ungenutzt ließ, gingen die Grunder durch einen Freistoß von Ömer Yildirim, (17.) in Führung. Nach der Pause bestimmten die Gäste das Spielgeschehen. Benjamin Thuroster gelang der Ausgleich (72.), Daniel Wagner brachte seine Farben gar in Führung (82.). Die Gastgeber gaben sich nie auf und wurden schließlich in der Nachspielzeit, als die Gäste unkonzentriert agierten, durch den Ausgleichstreffer von Mehmet Mutlu belohnt.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü