Letztes Testspiel vor der Rückrunde

Heute ging es zum letzten Testspiel, der Vorbereitung, nach Solingen Gräfrath. Der TS Struck ging sehr motiviert zugange, so dass man nach 47 Sekunden 1:0 (Daniel Wegner) in Führung gegangen ist. Vorausgegangen war ein  katastrophaler Fehlpass des Gräfrather Torwarts. Die Strucker spielten in Ruhe weiter und der Ball lief gut durch Reihen, so dass man in der 15 Min. zum 2:0 kam (Marc Gerdowsiki nach Vorlage von Daniel Wegner) Wegner war es dann auch, der zum 3:0 einnetzen konnte. In der zweiten Halbzeit ging es dann hin und her. Die Gräfrather erzielten in 62. Minute das 3:1. Das war eigentlich auch schon der einzige Höhepunkt in der zweiten Halbzeit.
Die Vorbereitung lief ganz gut weil man viel ausprobieren konnte.  Mit einem guten Gefühl gehen dir Strucker in die Rückrunde, die mit einem Spiel gegen Klausen beginnt. Wir  freuen uns sehr,  euch nächsten Sonntag um 13 Uhr am Struck begrüßen zu dürfen.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü