E2 holt einen 4:0 Sieg gegen die SG Hackenberg!

Erfolgreicher Auftakt der Strucker E2.

Die Strucker empfingen heute die E3 der SG Hackenberg zum Saisonauftakt auf dem Neuenhof. Eigentlich war den Trainern vorab klar, heute gegen Hackenberg kann und muss man gewinnen. Denn bereits  im Testspiel vor drei Wochen waren mit einem 11:1 die Weichen gestellt.  Doch in der ersten Halbzeit gestaltete sich das Strucker Spiel schwierig. Kein Ball landete treffsicher im Tor des Gegners.

Mit einem 0:0 ging erstmal in die Halbzeit. Kurz nach der Pause gelang es unserem Spieler mit der Nummer 7 (Alen), den Ball im Hackenberger Tor unterzubringen. Der Knoten sollte damit endgültig geplatzt sein, denn das Spiel bewegte sich immer mehr in einer Richtung Sieg. Zahlreiche Torchancen, aber auch Tore folgten zum 2:0 und 3:0 ebenfalls durch Alen. Die Trainer zeigten sich zufrieden und waren sich sicher,  diese drei Punkte bleiben auf dem Struck.

Die Kinder wollten aber mehr und somit gelang es unserem Neuzugang Sean Buchner (ehem. TuRa Süd), mit einem schönem Schlenker die Spielentscheidung zum 4:0 herbeizuführen. Alles in Allem ein sehr gelungener Meisterschaftsauftakt. Ein großer Dank ging an die zahlreichen Eltern die zur Unterstützung dabei waren. Jetzt heißt es: bis zum nächsten Spiel eine Woche lang hart arbeiten! Die Saison wird nicht einfacher!

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü