Pokalsieg – Struck1 gewinnt gegen A-Ligisten

7:6 im Elfmeterschießen gegen Türkiyemspor 1

Durch eine sehr konzentrierte und couragierte Mannschaftsleistung gewinnt das Team von Ramazan Dagdas nach Elfmeterschießen gegen den Favoriten aus der Kreisliga A.

Nach einer 1:0 Führung durch Sinan Ceyhan und zwischenzeitlichem 1:3 Rückstand, kämpfte sich das Team durch Tore von Timm Ruschke und Mikail Ekinci bis in die Verlängerung. Hier wurde Keeper Ari mit zwei gehaltenen Elfmetern zum Matchwinner! Die Strucker konnten 4 ihrer 5 Elfmeter verwandeln.

Der Einzug in die nächste Runde ist somit als Erfolg und Überraschung zu werten.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü