Kantersieg der D Jugend mit Steigerungspotenzial

Auf der Brede ging es für unsere Jungs im 7 er Team gegen die Tuspo aus Dahlhausen. Man wollte möglichst gewinnen um den 4. Platz in der Qualifikation zu sichern. Die Strucker spielten von Anfang an auf Sieg und erspielten sich auch etliche Tormöglichkeiten. Diese wurden teilweise fahrlässig und zu eigensinnig ausgelassen. Bis zur 11. Minute dauerte es ehe die Führung zum 1-0 fiel. Im Zwei Minutentakt erhöhten die Jungs auf 2-0,3-0, und 4-0. In der ersten Halbzeit gab es noch einen Treffer zum Halbzeitstand von 5-0. Die mangelnde Chancenauswertung sowie Umstellungen in der Formation sollten zum Thema in der Halbzeitansprache werden. Einige Spieler die bisher weniger Einsatzzeiten hatten, sollten ihre Chance bekommen. Die Ansprache schien Wirkung zu zeigen, denn kurz nach Wiederanpfiff gelang der sechste Treffer. Spielzüge aus dem Training wurden von den Jungs umgesetzt, so dass im Minutentakt die weiteren Tore fielen. Am Ende stand es verdient 15-0 für die Strucker die somit den 4. Tabellenplatz in der Qualifikation ergatterten und nun gespannt auf die Einteilung der Saisongruppen warten.

Fazit: In der 1. Halbzeit zu viele Chancen liegen gelassen. In der 2. Halbzeit gab es nochmal eine Steigerung und eine konsequentere Chancenverwertung. Das Team findet sich langsam so dass einige Spielzüge umgesetzt werden konnten.

Es Spielten: Luca ( 1 Tor ) , Tim ( 1 Tor ), Ömer ( 1 Tor ), David, ( 2 Tore ), Anouar ( 1 Tor ), Melih, Keanu, Luca Joel ( 1 Tor ) , Mohammed ( 3 Tore ), Tyler ( 5 Tore ).

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü