Torreiche Heimspiel-Premiere der Frauenmannschaft

Strucker Frauen schlagen SSVg 06 Haan mit 7:0 

Bei hochsommerlichen Temperaturen wollten die Strucker Frauen direkt zeigen wer auf der Anlage Neuenhof das sagen hat. Sie legten furios los und konnten bereits in der 4. Spielminute durch Anna Peters in Führung gehen. Danach spielten die Frauen weitere hochkarätige Chancen raus.  Sina Galesi in der 20. sowie Sonja Göttert in der 40. / 43. Minute erhöhten zum Halbzeitstand von 4:0.

Nach der Pause ging es voller Motivation weiter nach vorne. In der 57. Minute schloß Milo Gün nach herrlichem Alleingang zum 5:0 ab.Es folgten in der 62. Minute ein Tor von Bianca Dauner und den Schlusspunkt setzte in der 88. Minute Michelle Bohlius zum 7:0 Endstand.

, ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü