Frauen siegen auch in GSV Langenfeld

 

Verdienter aber schwer umkämpfter Auswärtssieg !

Heute ging es zum erwartet schweren Spiel nach Langenfeld. Mehrere Spielerinnen fehlten heute krankheitsbedingt oder weil sie verletzt waren . Noch am Morgen vor dem Spiel mussten zwei Spielerinnen absagen.

Die erste Halbzeit war sehr zerfahren und das Team nervös. In der 35. Minute konnte Nathalie Zech jedoch einen Fehler der gegnerischen Abwehr ausnutzen und zum 1:0 einschieben. Die kurzzeitige Führung sollte nicht lange Bestand haben und es hieß in der 40. Minute 1:1 ! So ging es in die Halbzeit und der Trainer Andreas Bley gab die Marschroute für die 2. Halbzeit aus. Es blieb jedoch ein Spiel mit vielen Ballverlusten und hohem läuferischen sowie kämpferischen Einsatz. In der 60. Minute gelang dann Sina Galesi der erneute Führungstreffer. Nach einem Eckball war es Sina die am schnellsten reagierte und entschlossen einnetzte. Nun machten die Langenfelder offen und man hatte noch einige Konterchancen die man nicht gut zu Ende spielte. Erst Milo Gün gelang es in der 90. Minute den Sack (1:3) zuzumachen.

Eine rundum tolle kämpferische Mannschaftsleistung !

11953454_891325574278748_3498796990770845703_o 11951699_891326614278644_1273631107137745188_o 11072940_891327184278587_5979731573825647193_o

 

, ,

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü