F1 Duell gegen die F2

Am heutigen Samstag war das lange warten endlich vorbei und die Meisterschaft konnte endlich wieder beginnen. Zum Auftakt nach der langen Winterpause hatten wir es direkt mit unserer F2 zu tun. Hier wurde es uns im Hinspiel richtig schwer gemacht so dass wir für das heutige Spiel gewarnt waren.Doch schon zu Beginn der Partie zeigte sich das unsere Jungs den Gegner nicht unterschätzten und es folgte Angriff um Angriff auf das Tor von Jayden. So konnte Ilias kurz hintereinander doppelt treffen und der “ große“ Bruder führte mit 2 zu 0. So ging es dann auch in die Halbzeit. In der Halbzeitpause wurde kräftig umgestellt so dass im zweiten Abschnitt die spielerische Linie ein wenig verloren wurde. Die F2 wurde etwas mutiger und schaffte den Anschlusstreffer. Wir stellten wieder um und konnten das Heft wieder in die Hand nehmen.Eldan konnte noch eine von unzähligen Chancen nutzen und wir erhöhten auf 3 zu 1. Das stellte gleichzeitig den Endstand dar. In einem Spiel in dem viele Torchancen herausgespielt wurden, ging unser Team als verdienter Sieger vom Platz. Ein gut aufgelegter Jayden im Tor der F2 verhinderte eine Vielzahl von Tormöglichkeiten.

Es spielten: Jonas(TW), Juju,Dominik,Leon,Eldan(1),Lucas,Cavit, Ilias(2),Adam.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü