E-3 bleibt weiterhin unbesiegt

Heute hatten wir einen starken Gegner. Der Tv Hasten 2 war Gast am Struck. Da es ein Testspiel war wollten wir paar Positionen ausprobieren. Die ersten 10 Minuten standen wir kompakt, haben später  aber etwas nachgelassen. Halbzeitstand 3:3 wo wir auch leider zwei Eigentore machten. Anfang zweite Halbzeit hatten beide Mannschaften Chancen, aber keiner der beiden Teams konnten diese nutzen. Gegen Ende kamen wir nochmal und erhöhten auf 5:3. Das war auch das Endergebnis. Die Leistung meiner Mannschaft war nicht so wie ich mir vorgestellt habe, aber nichts desto trotz haben wir durch unseren Kampfgeist gewonnen. Leider haben heute Krankheitsbedingt unser Torwart Eron und unser Abwehrchef Furkan gefehlt.

Tore : Besir 2, Muhsin 2, Burak 1

Ts Struck: Mahmoud, Albion, Lawand, Burak, Maurice, Dustin, Devrem, Elmedin, Manaf, Muhsin, Besir

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü