Auswärtssieg gegen Grund

Die Englische Woche wurde mit einem 3:0 Auswärtssieg gegen SSV Grund gut überstanden. Halbzeitstand 2:0!     Der TS Struck ist weiter auf Aufstiegskurs mit 8 Punkten Vorsprung und noch 6 zu bestreitenden Spielen.
Obwohl der SSV Grund bis zum Schluss aufopferungsvoll Gekämpft hat siegten die Dagdas Schützlinge durch ein Eigentor von Yildirim nach Schuss von Kaoussou Sonko 40.Minute und Rafet Karamans Tor in der 43.Minute dann durch Mourad Abou Rakha mit einem Kopfballtreffer zum 3:0 in der 90.Minute.
Das war kein gutes Spiel meiner Mannschaft! Das die Grunder uns alles abverlangen und Kämpfen werden hatte ich meinen Spielern vorher gesagt. Aber egal Hauptsache Gewonnen waren die Worte des Strucker
Trainers Dagdas.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü