TS Struck 2 entführt 3 Punkte

Frühen Rückschlag konnten die Strucker noch drehen.

In der 5´ Minute ging der SC Ayyildiz in Führung. Die Strucker zeigten sich aber wenig beeindruckt und kamen in der 11´ Minute zum Ausgleich. Philip Göbbel konnte eine schöne Flanke von M. Pflaum im Tor von Ayyildiz unter bringen. Bis zur Halbzeit gab es weitere Chancen auf beiden Seiten die aber zu keinen weiteren Toren führten.

In der zweiten Hälfte hatten die Strucker den besseren Start. Erneut war es M. Pflaum der eine Flanke schlagen und durch Daniel Er einen Abnehmer finden konnte. (53´ Minute)

Die Führung brachte aber keine Ruhe ins Strucker Spiel. Jetzt begann wieder die Zeit von Ayyildiz und die Strucker verteidigten mit allem was sie hatten. Bedingt durch 11. Minuten Nachspielzeit wurde es eine sehr lange Hälfte. Als dann endlich der Abpfiff ertönte war die Freude der Strucker riesig denn mit diesen 3 Punkten hatte man nicht wirklich gerechnet

 

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü