1. Mannschaft gewinnt in Rheinshagen !

Marathon 90 Remscheid – TS Struck 1:5

„Wir haben gespielt, die Strucker die Tore geschossen“, faßte
Marathon-Vorsitzender Bernd Seidler seine Eindrücke zusammen und schob nach
„Es war ein …spiel“!

Die Gastgeber ließen an diesem Tag all ihre Tugenden vermissen. Sie standen gegen den Aufsteiger auf verlorenem Posten. Beim Stande von 0:4 konnte Eduard Repp auch einen Strafstoß nicht verwerten. Überragender Mann auf dem Platz war der Strucker Keeper Aristides Miranda da Costa, der ein halbes Dutzend Klasseparaden zeigte. Für die Gäste, die in der Schlußphase Yannick Bergmann mit „Gelb-rot“ verloren,  waren Danilo Ernst (2), Andi Popaj, Salvatore Campisi und Sinan Ceyhan erfolgreich. Für Marathon erzielte Pierre Fragola das 1:5

Quelle: Bergische Morgenpost

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü